Hallo,

ich bin Johanna:
Optimistin mit hands-on Mentalität und leidenschaftliche Anhängerin von Leben in emotionaler Freiheit. 

Als Systemische Therapeutin helfe dir bei Ängsten, Sorgen, innerer Unruhe und anderem leidvollen Erleben Lösungsansätze zu entwickeln – auch in komplexen und scheinbar aussichtslosen Situationen. Damit du möglichst schnell wieder lachen und das tun kannst, was dich wirklich glücklich macht.

Aus eigener, leidvoller Erfahrung weiß ich, wie unsagbar fies sich vermeintlich unlösbare Situationen anfühlen können. Und wie hoch die Wellen der Verzweiflung schlagen können, wenn man ohne echte, d.h. nachhaltig wirksame, Lösungsidee kostbare Monate oder vielleicht sogar Jahre des eigenen Lebens an belastendes Erleben wie Angst, Unruhe, erdrückende Sorgen oder Traurigkeit verschenkt.

Ich habe auch erlebt was es bedeutet, vor lauter Problemfixierung den Schlüssel zur Lösung nicht sehen zu können. Meine lebhafteste Erinnerungen habe ich allerdings daran, wie fassungslos es mich gemacht hat niemanden zu finden, der mir wirklich wirklich helfen konnte.

Und weil ich ein von Panikanfällen eingeschränktes Leben für mich absolut inakzeptabel fand und dazu von Natur aus wissbegierig bin sowie ziemlich dickköpfig sein kann, ist es mir dann irgendwann gelungen mich in Eigenregie von meiner Angst zu befreien. Im Anschluss habe ich ein Jurastudium über Bord geworfen und mich stattdessen medizinisch, gesundheitswissenschaftlich und in Systemischer Therapie professionalisiert. Du siehst: Ich wollte es wirklich wissen 😉

Es ist mir seither eine Herzensangelegenheit möglichst vielen Menschen vermeidbares Leid zu ersparen. Und so macht es mich irre glücklich dir heute zurufen zu können, was ich damals gern selbst gehört hätte:

„Los geht’s!
Ich erkläre dir, wie du – trotz leidvoller Erfahrungen in der Vergangenheit – positives Erleben selbstbestimmt ansteuern und so einem Leben in emotionaler Freiheit die Tür öffnen kannst.“

Was ich tue:

Genau zuhören – für das entlastende Gefühl verstanden zu werden. 

Ich leihe dir meine aufmerksamen, freundlich-neugierigen Experten-Ohren, höre deine Geschichte, halte dabei mitfühlend-wertfrei den Rahmen und versorge dich bei Bedarf auch mit einem Taschentuch. Denn, ja, oft braucht es – Powerfrau hin oder her – zunächst einmal genau das, bevor die Fühler in Richtung hilfreicher Ressourcen und nutzbarer Kompetenzen ausgestreckt und Lösungen gedacht werden können. Das ist nur menschlich und somit voll ok. 

Alternative Perspektiven aufs Problem verschenken – für neue, befreiende Lösungsansätze. 

Ich gehe mit dir wie eine Detektivin auf die spannende Suche nach vielversprechenden, pragmatischen Lösungsansätzen – egal wie fies dein Problem ist. 🙂

Ich bin deine Sparringspartnerin, die dir wertschätzend und freundlich-herausfordernd auf Augenhöhe begegnet. Ich schenke dir neue, hilfreiche Gedanken zu deinem Thema und stelle dir viele, vielleicht auch mal etwas unbequeme, Fragen (Die du natürlich nicht beantworten musst!).

Ich sortiere mit dir deine Gedanken, wenn mal alles drunter und drüber geht und helfe dir der Problemfixierung zu entkommen.

Ich führe dich gedanklich out-of-the-box, besuche mit dir neue Blickwinkel aufs Problem und bleibe im Verlauf des gesamten Prozesses mitfühlend-bodenständig an deiner Seite.

Lies hier, wie genau ich arbeite: 

Impulse setzen – für hilfreiches Verhalten, das dich deinem Ziel und der Problemlösung näher bringen kann.

Getreu meinem Motto „Tu mehr von dem was hilft!“, filtere ich gemeinsam mit dir die Lösungsansätze heraus, die du bereits in dir trägst. Mit deinen Kompetenzen und Ressourcen fest im Blick, forsche ich zusammen mit dir nach ergänzend hilfreichem Verhalten. Also nach Verhalten, das dich deinem Ziel und einer guten Problemlösung näher bringen kann. 

Lies hier mehr darüber, was eigentlich das systemische an der Systemischen Therapie ist und wie sie dir helfen kann. 


Ein Schnuppergespräch für dich:

Du bist herzlich eingeladen zu einem kleinen kostenlosen Kennenlernen. So kannst du nämlich am besten herausfinden, ob ich die Richtige für dein Anliegen bin.

Telefonisch stelle ich mich ca. 20 Minuten lang deinen Fragen und lasse mich „beschnuppern“.

Warum ich tue, was ich tue:


Therapeutische Arbeit ist mein Wasser, in das ich kleiner Fischkopp immer wieder mit fröhlicher Begeisterung springe:

Tolle Menschen treffen, ihre Geschichten hören und dann gemeinsam an der Realisierung von emotionaler Freiheit zu arbeiten: Kann es etwas Sinnvolleres, Schöneres, Erfüllenderes geben? Für mich nicht! 

Und das nicht nur, weil es mir eine Herzensangelegenheit ist vermeidbares Leid zu ersparen. Auch deswegen, weil ich davon überzeugt bin, dass der Frieden in jedem einzelnen von uns beginnt: und zwar mit den Urteilen, die wir täglich über uns selbst fällen und mit den Worten, die wir wählen. In meiner Arbeit plädiere ich für Weichheit, Freundlichkeit und Nachsicht im Umgang mit sich selbst. Und ich bin überzeugt, dass dieses im Außen weiterwirkt. Ich mag meinen mini-klitzekleinen Friedensbeitrag und habe vor noch maximal viele Menschen mit liebevoll-warmen, großzügig-gütigen, freundlich-wertschätzenden Gedanken über sich selbst anzustecken. 

Was mich qualifiziert das zu tun, was ich tue:

2020 Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)

Systemisches Zentrum, WISPO AG Hamburg.
Zertifiziert von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) .

2020 Stresspräventionstrainerin (ZPP)

Systemisches Zentrum, WISPO AG Hamburg.
Zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP).

2019 Systemische Beraterin (DGSF)

Systemisches Zentrum, WISPO AG Hamburg.
Zertifiziert von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie  (DGSF) .

2017 Master of Arts – Prävention und Gesundheitsförderung

Europa-Universität Flensburg

2014 Bachelor of Arts – Gesundheit und Ernährung

Europa-Universität Flensburg

2010 Heilpraktikerin

Allgemeine Heilerlaubnis, erteilt durch das Gesundheitsamt Flensburg.

Ich soll deine Therapeutin werden?

Spitze! Dann ruf‘ mich doch an oder schreib‘ mir und vereinbare einen Termin.